Prämierte Beiträge
des Brainergy
Architektur Awards

Für alle teilnehmenden Planungsteams bedeutete es bereits sehr viel, unter den 23 eingereichten Entwürfen für die zweite Runde ausgewählt zu werden. Von den acht für die zweite Runde ausgearbeiteten Entwürfen erhielten drei eine Anerkennung in Höhe von 20.000 Euro. Zwei Entwürfe stießen auf so viel positive Resonanz, dass sie gleichberechtigt jeweils einen mit 55.500 Euro dotierten zweiten Preis gewannen. Der erste Preis dieses Gestaltungswettbewerbs ist mit einer Honorarsumme von 100.000 Euro verbunden.

Menü